Wasserkocher mit Filter – Die besten Modelle

0

In unserem Wasserkocher mit Filter Ratgeber, stellen wir Ihnen die besten Modelle der Wasserkocher mit Kalkfilter vor. Der integrierte Filter sorgt für eine erstklassige Wasserqualität und verhindert auch, dass sich Kalkrückstände im Wasser befinden. Diese sind nämlich alles andere als gut, wie Sie aber später noch genauer erfahren werden. 

Da es eine breite Auswahl an Produkten und Modellen gibt, kann die Kaufentscheidung schon einmal schwer fallen. Damit Sie es etwas einfacher haben, zeigen wir Ihnen die drei besten Modelle, welche wir persönlich Empfehlen, aber selbstverständlich noch weitere Empfehlungen, sodass garantiert für jeden Geschmack das passende dabei ist.


Vorteile Wasserkocher mit Filter

Viele stellen sich vor dem Kauf die Frage, ob es tatsächlich einen Wasserkocher mit Filter braucht. Die Frage ist gerechtfertigt, denn nicht sauberes Wasser kann zur Lebensverkürzung der Geräte führen. Nicht das Wasser an sich ist ausschlaggebend, sondern Kalkrückstände, welche sich mit der Zeit entwickeln können. 

Auch wenn nahezu kein Wasserkocher mehr eine Heizspirale im Inneren hat und nur mehr dank versteckter Erhitzungstechnik das Wasser zum kochen bringt, so können mit der Zeit Kalkrückstände entstehen. Entsteht erstmals Kalk im Wasserkocher, so können folgende Probleme auftreten:

  • erhöhter Energieverbrauch
  • geringeren Lebensdauer
  • erhöhter Verbrauch von Spül- und Waschmitteln
  • Beeinträchtigung des Geschmacks von Speisen und Getränken
  • möglichen Hygieneproblemen, denn Ablagerungen im Leitungssystem oder in Wasserspeichern sind ein hervorragender Nährboden für Bakterien
  • unansehnliche weiße Flecken auf Spüle, Fliesen, Armaturen und auf dem Geschirr, die dann wieder zu einem erhöhten Putzaufwand führen.

Kalkentferner für Wasserkocher EmpfehlungAus diesem Grund lohnt sich ein Wasserkocher mit Kalkfilter, da dieser zum einen das Gerät besser schützt, aber auch die Aufnahme beim Menschen. Anders als viele glauben, ist Kalk jedoch völlig harmlos für den Menschen. Lediglich der Geschmack des Wassers kann sich wie bereits erwähnt verändern (zum negativen). 

Sollten Sie jedoch Kalkrückstände beim Wasserkocher bemerken, so reinigen Sie ihn vorher mit einem speziellen Kalkentferner. Eine unnötige Kalkaufnahme ist zwar nicht gefährlich, aber auch nicht gesund. Ein Flüssig-Entkalker sollte grundsätzlich nicht im Haushalt fehlen, da er sich auch zum Entkalken von Kaffeemaschinen hervorragend eignet. 

Wasserkocher mit Kalkfilter Test

TIPP! Unser großer Wasserkocher Vergleich

Der beste Wasserkocher mit Filter

Gibt es den besten Wasserkocher mit Kalkfilter überhaupt? Die Frage ist nicht ganz einfach bzw. gar unmöglich zu beantworten. Das ganze aus dem Grund, da es wirklich sehr viele fantastische Modelle auf dem Markt gibt. Fragen Sie uns, welcher der beste Wasserkocher mit Filter ist, so empfehlen wir Ihnen den Russell Hobbs Purity Wasserkocher.

Der Russell Hobbs Purity Wasserkocher mit integrierter Maxtra Filterkartusche entstand in Kooperation mit Brita, dem Spezialisten für Trinkwasser-Optimierung, und kombiniert die Funktionen Wasser filtern und Wasser kochen. 2,200 Watt, ein verrriegelbarer Sicherheitsdeckel und eine blaue Beleuchtung während des Kochvorgangs runden die Ausstattungsmerkmale dieses 1,5 l Wasserkocher ab. 

Auch in Punkto Design macht sich der Glas Wasserkocher von Russell Hobbs sehr gut. Das Glas in Kombination mit dem Edelstahl verleiht dem ganzen ein sehr modernes und edles Design. Zudem gibt es eine blaue Innenbeleuchtung, welche das ganze optisch perfekt abrundet.

Unserer Meinung nach ist der Russell Hobbs Purity Wasserkocher der beste auf dem Markt, da das Unternehmen sehr bekannt ist und vor allem für seine gute Verarbeitung bekannt ist. Außerdem ist das Modell sehr preiswert, was man sonst von Russell Hobbs nur selten kennt.

Russell Hobbs Purity Wasserkocher
167 Bewertungen
Russell Hobbs Purity Wasserkocher
  • Inklusive einer gratis BRITA MAXTRA Filterkartusche - für...
  • BRITA MEMO Elektronische Kartuschenwechselanzeige
  • Perfect-Pour-Ausgusstülle - ermöglicht ein tropffreies...
  • Verdecktes Heizelement & Herausnehmbarer Kalkfilter
  • Kabellos, 360°-Sockel, ideal für Links- und Rechtshänder

Russell Hobbs Wasserkocher Empfehlungen

Günstiger Wasserkocher mit Filter

Ein besonders günstiger Wasserkocher von Philips, ist der Philips HD4646/20 Wasserkocher. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff, anders wäre der Preis auch nicht machbar. Dieses bietet jedoch durchaus Vorteile, denn Kunststoff ist besonders bruchfest, was den Wasserkocher daher sehr robust macht.

Die 1,5 Liter Wasser bringt der Philips Wasserkocher dank der 2400 Watt besonders schnell zum kochen. Dies gehört zweifelsohne zu den Vorteilen dieses Modells. Mit 1,5 Liter bietet er auch ordentlich Platz und reicht für Familien aus.

Ein Anti-Kalk-Filter für sauberes Wasser und einen sauberen Wasserkocher ist ebenfalls mit dabei. Der abnehmbare und abwaschbare Anti-Kalk-Nylonfilter sorgt für sauberes Wasser ohne Kalkrückstände und ist auch sehr einfach zu reinigen. 

Philips HD4646/20 Serie Wasserkocher
2.996 Bewertungen
Philips HD4646/20 Serie Wasserkocher
  • Flaches Heizelement für kochend heißes Wasser in...
  • Abwaschbarer Filter sorgt für sauberes Wasser ohne...
  • Zwei Wasseranzeigen für Links- und Rechtshänder
  • Einfache Reinigung dank flachem Heizelement
  • Lieferumfang: Wasserkocher bestehend aus Wasserbehäler und...

Philips Wasserkocher Empfehlungen

Günstiger Allrounder Wasserkocher

Der Aicok Edelstahl Wasserkocher ist ein perfekter Allrounder für die Küche. Es handelt sich hier um einen Edelstahl Wasserkocher mit integriertem Filter und einer Temperaturanzeige samt Auswahlmöglichkeiten und einer Warmhaltefunktion für 2 Stunden. Zudem bietet er 1,7 Liter Fassungsvermögen und 2200 Watt, für schnell kochendes Wasser. Das ganze zu einem Preis von unter 50 Euro!

Auch wenn das Unternehmen an sich nicht so bekannt ist wie manch andere, so können wir den Wasserkocher definitiv empfehlen. Doch nicht nur wir, denn auf Amazon bekam der Aicok Edelstahl Wasserkocher über 380 positive Rezessionen von bestehenden Kunden. So viele gute Bewertungen lügen nicht, was der Praxisumgang auch bestätigt.

Natürlich befindet sich auch ein Filter im Wasserkocher. Der Filter in der Seite kann zur einfachen Reinigung entfernt werden. Sie brauchen ihn anschließend nur noch unterm Wasser reinigen und wieder einsetzten.

Aicok Edelstahl Wasserkocher mit Filter
417 Bewertungen

Wasserkocher mit Filter Empfehlungen 

Falls noch nicht der passende Wasserkocher mit Kalkfilter dabei war, keine Sorge. Anbei stellen wir Ihnen noch etliche Modelle mehr vor, welche wir sorgfältig recherchiert haben. Alle die hier erwähnten Wasserkocher mit Filter entstanden Anhand überwiegender positiver Bewertungen und der Verkaufszahlen von Amazon. Es kann daher auch von der Bestseller Liste gesprochen werden. Definitiv ist auch für Ihren Geschmack das passende Modell dabei.

(Visited 682 times, 2 visits today)
Share.

Leave A Reply